Google Pixel Watch bietet nun SpO2-Überwachung für den Schlaf: Neues Feature entdeckt

Google Pixel Watch Stoffarmband2

Google hat für die Pixel Watch eine weitere Neuerung parat, die auf ersten Geräten aufgetaucht ist.

Google scheint endlich die Überwachung der Blutsauerstoffsättigung (SpO2) auf der Pixel Watch für das Schlaf-Tracking zu aktivieren. In diesen Tagen hat zumindest schon wenigstens ein Pixel Watch-Besitzer neue eine „Sauerstoffsättigung“-Karte in der „Fitbit Today“-App auf seinem Gerät entdeckt. Bislang ist diese Funktion nicht angekündigt, könnte aber im kommenden Pixel Feature Drop stecken, auf den ihr wir immer noch warten.

Die neue Information erscheint unter der Schlafbewertung am Ende des Feeds und gibt einen Prozentsatz für die „letzte Schlafsession“ an. Ein Fingertipp darauf führt zu einer weiteren Statistikseite für SpO2, die noch ein paar Erklärungen liefert. Seit seiner Einführung hat Pixel Watch den Benutzern nur eine geschätzte Sauerstoffvariation (EOV) zur Verfügung gestellt.

Für die Pixel Watch gab es schon ein Juni 2023-Update, das allerdings kaut Changelog keine neuen Funktionen mitgebracht hatte. Da bleiben also noch offene Fragen, was die Verfügbarkeit der Neuerungen angeht, die hier von den ersten Nutzern entdeckt worden sind.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!