Google Pixel werden bald sehr viel besser über ihren Akku informieren

Google-Pixel-8a-Leak-2-1

Google Pixel 8a Leak

Details zur Akkugesundheit soll es bei der Pixel-Reihe wieder geben, aber wohl nur für neue Modelle.

Google hat kürzlich das Comeback einer erweiterten Akkuanzeige für Android-Geräte angekündigt und dabei gleichzeitig das neue Pixel 8a bestätigt. Die Neugestaltung der Akkuanzeige in Android 14 hatte ursprünglich Funktionen eingeführt, die den Nutzern detaillierte Informationen über den Zustand ihres Akkus lieferten, einschließlich Ladezyklen und Herstelldatum. Diese Funktionen verschwanden jedoch überraschend mit dem März-Update 2024 für ältere Pixel-Geräte.

Google hat nicht explizit erklärt, warum diese spezifischen Akkuanzeigefunktionen auf älteren Modellen entfernt wurden und nur auf dem Pixel 8a und späteren Modellen verfügbar sein werden. Es ist möglich, dass dies auf hardwarebezogene Einschränkungen zurückzuführen ist, bei denen neuere Geräte über verbesserte Sensoren oder andere technische Spezifikationen verfügen, die eine genauere oder zuverlässigere Datenerfassung ermöglichen. Eine andere Möglichkeit könnte sein, dass Google diese Funktionen als exklusiven Anreiz nutzt, um Nutzer zum Upgrade auf neuere Modelle zu bewegen.

Android-Akku-Gesundheit-Leak

Die Entscheidung, die Akkuanzeige zu entfernen und sie dann exklusiv für neuere Modelle wieder einzuführen, könnte bei einigen Nutzern zu Verwirrung und Frustration führen. Funktionen, die Einblick in die Gesundheit und Leistung des Akkus geben, sind für Nutzer von großer Bedeutung, insbesondere in einer Zeit, in der die Langlebigkeit und Nachhaltigkeit von Smartphones zunehmend im Fokus stehen. Diesbezüglich hängt Google ohnehin schon viele Jahre hinterher.

Jetzt ist jedenfalls damit zu rechnen, dass mit der Software des Pixel 8a die erweiterte Akkuanzeige, die mehr über die Akkugesundheit informiert, final auf den Pixel-Geräten eingeführt wird. Noch im Mai 2024 werden wir mehr erfahren, wenn das neue Pixel 8a-Smartphone auch bei uns in Deutschland startet.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

2 Kommentare zu „Google Pixel werden bald sehr viel besser über ihren Akku informieren“

    1. Unnötig? Ansichtssache, finde es unnötiger zu kommentieren das diese Funktion unnötig sei als das es diese Funktion geben wird.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!