Folge uns

News

Google Play Movies bald in Deutschland? Hinweise aufgetaucht…

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

image

Leider sind wir hier in Deutschland immert etwas benachteiligt wenn es um neue Dienste im Bereich Musik und Filme geht, bisher waren Dienste wie Google Play Music oder Play Movies nur eingeschränkt oder gar nicht verfügbar, letzteres scheint aber in Deutschland bald an den Start zu gehen. Leser Michael hat mir einen Screenshot von seiner Google Play Movies App zukommen lassen, in welcher wir eindeutig ein paar Filmtitel auf Deutsch sehen. Geöffnet werden können diese leider noch nicht, es könnte aber ein Hinweis auf den baldigen Start des Dienstes hierzulande sein.

Den Screenshot habe ich via Google Plus Messenger bekommen, weshalb ich davon nochmals einen Screenshot machen musste, der ganze Blogbeitrag wurde wie Smartphone getippt. Wie dem auch sei, die Bestätigungen häufen sich und ich bekomme immer mehr Screenshots zugeschickt, auch den den verschiedenen Foren gibt es immer mehr Meldungen dazu. Es schaut also stark danach aus, dass die in den USA beliebten und schon länger verfügbaren Dienste Play Movies, Play Music und Play Books auch hierzulande verfügbar sind.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

10 Kommentare

10 Comments

  1. Lukas

    20. April 2012 at 23:45

    gibts die app schon im play store? weil wenn ja find ich die irgendwie nicht…

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      21. April 2012 at 00:23

      Mit dem Galaxy Nexus hatte ich es, mit dem One X nicht mehr.

  2. noeler

    21. April 2012 at 00:18

    Das bezieht sich auf AT. Da wird auch Deutsch gesprochen :-). Kann natuerlich auch sein, dass im Entwicklungsland Deutschland das auch kommt, irgendwann, aber das ist fuer AT.

  3. zypral

    21. April 2012 at 00:20

    Ich dachte du hast auch ein Galaxy Nexus. Kann das bei mir auf jeden Fall bestätigen.

  4. rawb

    21. April 2012 at 09:38

    habe das xperia s gerootet. die app erkennt den root status und verweigert mir mit entsprechendem hinweis weitere schritte. kann sie also nur zum abspielen lokaler videos verwenden (juhu).

    • Denny Fischer

      21. April 2012 at 10:02

      Jop, damit man keine Apps einspielen kann, um Videos zu rippen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt