Folge uns

News

Google+ feiert vierten Geburtstag

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

google plus logo rot

Google+, das soziale Netzwerk von Google, ist vor vier Jahren gestartet und feierte jetzt wiedermal Geburtstag. Viel hat sich in den vergangenen Jahren verändert, selbst der Ort ist anders, wo man damals noch die offizielle App von Google+ herunterladen konnte.

Früher hat man im Android Market die damals neue Google+ App herunterladen können, welche aus heutiger Sicht einfach nur noch scheußlich aussieht. Früher war Google+ einem mächtig großen Hype ausgesetzt, das Netzwerk kam im Web natürlich sofort gut an, weil es auch durch den Namen Google natürlich gewisse Erwartungen mitbrachte. Ist Google+ schon tot? Sicher nicht komplett, doch Google hat viele Dinge vom Netzwerk wieder getrennt, die man in den letzten Jahren erst mit dem Netzwerk fest verbunden hatte.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=N8gvHaX1cwY]

Die Idee den Nutzer zu Google+ mehr oder weniger zu zwingen, funktioniere nicht und kam bei den Nutzern von Diensten wie YouTube gar nicht gut an. Google+ rückt als Marke mehr in den Hintergrund, Fotos und Hangouts sind längst getrennt, es gibt nun einheitliche Google-Benachrichtigungen und der Google+ Account wurde mehr und mehr zum Google-Account.

Für uns ist Google+ weiterhin eine wichtige Traffic-Quelle, wenngleich mehr Klicks durch Facebook und Twitter kommen. Diskutiert wird unter neuen Beiträgen ausschließlich bei uns auf Google+, wie sich in den letzten Jahren herauskristallisiert hat.

Wie steht ihr zum Netzwerk von Google?

(via Androidpolice)

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt