Google hatte ein paar Updates für die Rekorder-App angekündigt und einen Teil davon kriegen jetzt wohl auch die Besitzer der Pixel 6-Smartphones. Dazu gehört ein neues Sharing-Menü, über welches ihr eure Aufnahmen oder die Transkripte der Aufnahmen umfangreich an andere Nutzer weiterleiten könnt. Per Datei oder Link.

Eine weitere Neuerung ist die Möglichkeit der veränderten Wiedergabegeschwindigkeit. Dazu findet ihr die Optionen rechts oben im 3-Punkte-Menü. Leider warten wir weitern auf die „Speaker Labels“ zur Erkennung unterschiedlicher Personen und Geräte mit Tensor-Prozessor der ersten Generation unterstützen noch nicht die neuen Sprachen.

Es ist Version 4 der App, die gerade auf den Pixel 6-Smartphones ankommt. Google brachte die neue App-Version ursprünglich mit der Pixel 7-Serie im Oktober an den Start.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert