Google wirbt derzeit erneut mit günstigeren Preisen bei den Pixel 3-Smartphones, doch die Semester-Angebote im Google Store sollten ignoriert werden. Es ist nämlich wie so oft eine kleine Mogelpackung, der Preis im Google Store wird von der ursprünglichen UVP rabattiert. Zwar klingt die Preissenkung von 150 Euro erst mal ganz nett, der Endpreis von mindestens 699 Euro ist trotzdem völlig drüber.

150 € Rabatt beim Kauf von Pixel 3 oder Pixel 3 XL. Das Angebot gilt vom 14.08.2019, 9 Uhr MESZ bis zum 22.08.2019, 8:59 Uhr MESZ solange der Vorrat reicht.

Warum? Selbst ohne aktives Angebot gibt es das Google Pixel 3 zum Beispiel bei MediaMarkt bereits zum Kurs von nur noch 529 Euro. Im freien Handel sind die Google-Smartphones also deutlich günstiger zu bekommen, weil sich der Straßenpreis über die letzten Monate bereits selbst nach unten regulierte. Auch das mittelklassige Pixel 3a ist mit derzeit 369 Euro günstiger zu bekommen, wenn wir den freien Handel mit dem Google Store vergleichen.

Google Pixel 3 Testbericht: Für mich ist es perfekt

Werbung

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.