Nachdem der sogenannte Darkmode für die Google-Suche ein paarmal auftauchte und sich bei einigen Nutzern gezeigt hatte, gibt es jetzt tatsächlich die offizielle Bereitstellung der Neuerung. Google hat jedenfalls eine entsprechende Ankündigung veröffentlicht. Man beginnt jetzt mit der Verteilung der neuen Funktion und schließt sie in den kommenden Wochen vollständig ab.

So sieht der Dunkelmodus für die Google-Suche auf dem PC aus, wenn er aktiviert ist:

Dunkelmodus war zuerst auf Mobilgeräten populär

Wer die Google-Suche im Browser auf dem PC öffnet, sollte dann eine neue Taste für Einstellungen finden. Darin gibt es die ebenfalls neuen Einstellungen für den Dunkelmodus. Man kann den Dunkelmodus an den Systemeinstellungen des PCs orientieren lassen oder dauerhaft die helle oder dunkle Darstellung wählen. Natürlich ist die helle Ansicht der allgemeine Standard.

Dunkel werden laut Google die Startseite, die Suchergebnisse, die Einstellungen und ein paar andere Seiten.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.