Folge uns

Android

Google Suche für Android wird Suchergebnisse in den passenden Apps öffnen können

Veröffentlicht

am

Flixster-app-indexing

Gestern Abend wurde eine weitere sehr nützliche Funktion namens App Indexing vorgestellt. Damit wird die interne Google Suche von Android erweitert, sodass Suchergebnisse auch direkt in einer App geöffnet werden können. Suche ich also nach einem bestimmten Thema über die Google Suche und mir wird als Suchergebnis beispielsweise ein interessanter Wikipedia-Artikel angezeigt, dann kann ich diesen Artikel dank App Indexing auch in der sowieso auf meinem Gerät installierten App aufrufen. Bislang wurden die Suchergebnisse immer ganz normal im Browser des Gerätes geöffnet.

Wie auf dem Screenshot zu sehen ist, wird mir in den Suchergebnissen dann ein „In der App öffnen“-Button angezeigt, wenn App Indexing erkannt hat, dass die passende App zum jeweiligen Suchergebnis auf eurem Gerät installiert ist.

Damit App Indexing allerdings funktioniert, reicht nicht nur die aktuellste Google Suche installiert zu haben, sondern die Entwickler der Apps müssen Indexing quasi freischalten. Zunächst ist diese neue Funktion aber noch nicht für alle Entwickler freigegeben, weitere Infos hier.

Nur wieder eine kleine Neuerung, auf die ich persönlich aber schon länger hoffte, da wirklich nicht selten die zum Suchergebnis passende App auf dem Gerät schon vorhanden ist.

[asa]B00EOBV10Y[/asa]

(via Android Developer)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt