Gestern Abend war es endlich soweit und Google hat neben dem Nexus 5 auch Android 4.4 offiziell vorgestellt. Wer aber schon jetzt einen Hauch von KitKat haben möchte wird sich freuen, denn die Jungs von Droid-Life haben sich die Mühe gemacht und so ziemlich jede erwähnenswerte App zur Verfügung gestellt.

Auf meinem Nexus 4 funktioniert alles tadellos, doch trotzdem sollte man bedenken, dass die Apps für das Nexus 5 gedacht sind und somit eventuell Probleme auf manchen Geräten machen könnten. Ebenso ein kleiner Hinweis zum neuen Launcher, denn damit dieser funktioniert müssen sowohl die neue Suche als auch die neue Version des Google Play Services installiert sein. Ein paar Screenshots der neuen Apps gibt es hier. Viel Spaß!

Downloads

Google Play Services (v4.0.30)
Calendar (v201308021)
Clock (v3.0.0)
Email (v6.0-893803)
Gallery (v1.1.40304)
Gmail (v4.6.1)
Camera (v2.0.001)
Hangouts (v2.0.012)
Keep (v2.0.50)
Google Keyboard (v2.0.19003.893803a)
Google Search (3.0.17.886092)
Google Home (0.9.6.886092)

[asa]B00EOBV10Y[/asa]

  • marco

    Hmmm. Is ja schon verlockend mal auf dem Nexus 4 rumzuspielen, die Files werden ja die selben sein, aber ich habe kein Bock auf Force Close Experimente :D

    • Daniel Münch

      Alles ausprobiert, keine Probleme…

      Nur die Smilies fehlen bei der Tastatur?!

      • Bin auch noch nicht dahinter gestiegen, warum die fehlen.

        • Kann’s sein, dass man dazu noch die passende iWnnIme braucht?

          • Mut

            Schau mal unter dem Return-Button…

      • Bei AndroidPolice meinten sie, es gibt ’nen FC, wenn man einen Standort per SMS über die neue Hangouts-App schicken will.

  • OlliP

    Für Exchangesupport braucht ihr noch die Exchange2Google.apk von hier: http://androidcommunity.com/nexus-5-factory-image-dump-yields-android-4-4-google-apps-downloads-20131101/

    • Danny Stahlfeld

      Exchange2Google.apk stammt aus welcher Quelle?
      Nichts genaues weiss man nicht!

  • Benjamin Koth

    Also bei Hangouts geht keine Videotelefonie mehr und wenn ich ein 360° Bild mache wird es in der Galerie nur als Bild angezeigt, ich kann es mir nicht in der Rundumsicht anschauen. Geht es euch da auch so und hat jemand schon eine Lösung dafür?

  • Pingback: Android 4.4 Kitkat: Schon jetzt für das Nexus 4 downloaden | Mobilegeeks.de | Apps/Software()

  • Pingback: 4.4 kitkat update - Android-Hilfe.de()

  • Andy Möller

    Hallo !

    funktioniert bei euch Google Home nach dem Update der APK ?

    Alien

  • Daniel

    Auf meinem N4 scheint alles zu funktionieren, nur stürzt die Galerie ab, wenn ich ein Bild bearbeiten möchte – „com.google.android.gallery3d wurde beendet“
    Kann mir jemand weiterhelfen? :)

    • Naja, ist halt alles noch „inoffiziell“, denke da gibts keine Lösung.