Google Tasks: Aufgaben-App wird immer wichtiger, auch auf Chromebooks

Chromebook Hero

Chromebook

Google Tasks scheint eine wichtige Stellung im App-Angebot von Google einzunehmen.

Jahrelang hatte Google die eigene Tasks-App vergessen, doch mit einem umfangreichen Update kam vor einiger Zeit die Wende. Inzwischen ist Tasks für Google sehr wichtig, die App übernimmt zum Beispiel sehr bald die Erinnerungs-Funktionen aus Kalender und Assistant. Man hat noch weitere Pläne, das zeigt ein Blick in die aktuellen Quellcodes der Google-Software.

Für ChromeOS hat Google wohl eine etwas tiefere Integration von Tasks vorgesehen. Somit bekäme das simpel gehaltene Betriebssystem die nächste praktische Erweiterung, nachdem der Google Kalender bereits in die Taskleiste integriert wurde. Dort soll auch Google Tasks einen eigenen Zugriff erhalten.

Mehr lässt sich an dieser Stelle noch nicht sagen, der Fund unserer Kollegen ist noch recht wage. Aber die nächsten Feature Drops stehen für Juni 2023 an und außerdem wird es zur Google I/O in dieser Woche sicherlich auch einige Neuerungen rund um ChromeOS geben.

Google erinnert uns, dass jetzt Erinnerungen aus Kalender und Assistant entfernt werden

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!