Google rollt für Google TV die Profil-Funktion und weitere Neuerungen aus. Meine Güte, auch das hat mal wieder lange gedauert. Ab sofort gibt es für Google TV endlich die Profil-Funktion. Und diesmal rollt Google das neue Feature auch direkt für alle Nutzer der TV-Oberfläche aus, wie der Konzern in seiner Ankündigung verraten hat. „Profile für Google TV rollen in den kommenden Wochen für alle Nutzer aus“, so der besonders erfreuliche Satz.

Google TV erlaubt das Anlegen mehrerer Profile.

Wie der Name der Funktion bereits verrät, kann man darüber mehrere Profile für seinen TV erstellen. Jedes Profil ist unabhängig vom Rest und kann somit personalisiert werden. In einem Haushalt mit mehreren Nutzern dürfte das schon fast ein Muss sein, wenn nicht alle exakt denselben Geschmack teilen.

  • Auf Sie und nur Sie zugeschnittene Empfehlungen: Während Sie fernsehen, berücksichtigt Ihr Profil Ihre Interessen und Vorlieben , damit Sie mehr von dem entdecken, was für Sie da draußen ist. Und für die Kleinen können Sie jederzeit ein Kinderprofil einrichten, damit sie unter Ihrer Anleitung auf eine lustige Sammlung von Filmen und Shows zugreifen können.
  • Zugriff auf Ihre eigene Beobachtungsliste: Wenn ein Freund Sie auf eine heiße neue Sendung hinweist, können Sie diese jederzeit zu Ihrer Beobachtungsliste hinzufügen , um sie für später zu speichern. Jedes Google-Konto hat seine eigene Beobachtungsliste, sodass Ihre Funde direkt in Ihrem Profil angezeigt werden und von den Listen Ihrer anderen in Ihrem Haushalt getrennt bleiben.
  • Hilfe von Google Assistant: Fragen Sie nach Empfehlungen, indem Sie sagen: „Was soll ich mir ansehen?“ oder lassen Sie sich helfen, Ihren Tag zu optimieren, indem Sie sagen: „Zeig mir meinen Tag“. Ihr Profil ist mit dem Google Assistant Ihres Kontos verknüpft , sodass Sie die personalisierten Antworten erhalten, nach denen Sie suchen.

Wie einleitend erwähnt, war das noch nicht alles. Ein weiteres neues Feature betrifft aber wohl nur den Chromecast mit Google TV.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.