Google verbessert Case seiner Pixel-Handys ein wenig, aber doch deutlich

Pixel-8a-Case-1

Eine kleine Veränderung am Case des Pixel 8a bringt eine spürbare Verbesserung für den Alltag mit.

In den ersten Tagen mit dem neuen Google Pixel 8a ist mir beim Case aufgefallen, dass es sich irgendwie angenehmer anfühlt. Dabei wurde mir bewusst, dass im unteren Bereich das Case optimiert und verändert wurde. Es gibt auf der Vorderseite keinen Steg mehr im Bereich des USB-Anschlusses.

Pixel-8a-Case-2

Das macht im Alltag deutlich angenehmer, wenn man von unten nach oben wischt, um etwa aus einer App auf den Startbildschirm zu springen. Ich bin mal gespannt, ob diese Veränderung der Stabilität ein Problem bringt. Es fühlt sich zunächst aber wirklich gut und stabil an.

Generell passt das offizielle Case weiterhin sehr gut und am Pixel 8a passt das Case wirklich gut. Google-Manager hatten erst vor wenigen Tagen in einem Interview verraten, dass das Case bei Pixel-Geräten extrem wichtig ist und im Designprozess von Anfang an eine Rolle spielt.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

7 Kommentare zu „Google verbessert Case seiner Pixel-Handys ein wenig, aber doch deutlich“

  1. nach nicht einmal 8Monaten ist bei meinem offiziellem Pixel7a Google Case eine Ecke abgebrochen (unten rechts).

    und das für 35€. jetzt hab ich für 12€ ein Case von Amazon. fühlt sich ebenso wertig an. finde ich von Google Abzocke (ungerechtfertigter Preis)

  2. Was mich beim originalen Case von Google immer gestört hat ist, dass es das Phone so fett macht. Da wird ein dünnes Smartphone gebaut und dann klatscht man eine fette Hülle drüber. Ich habe daher eine hauchdünne Carbonhülle im Einsatz die das dünne Design des Phones nicht zerstört. Wie ist das bei der neuen Hülle beim 8a, ist die dünner als jene Hüllen der Vorgänger?

    1. Schon mal eine Woche unvoreingenommen ausprobiert?
      Nichts ist einhändig intuitiver, als die Wischgesten. Probier es doch einfach mal, aber nicht nur eine Stunde….

    2. Tasten nutze ich nicht, seit es die Gesten gibt. Zurück kann ich etwa von überall verwenden, bei der Taste bin ich auf einen winzigen Punkt des Bildschirms angewiesen. Wie kann das effizienter sein?

  3. Ich nutze seit day 1 das Leather Case von Bellroy mit meinem Pixel 7 Pro. Es ist leider vor kurzem an der Seite gebrochen, was wohl echt ein Nachteil des großem Camera bump ist da beim Case nur rechts und links ein kleiner Steg bleibt der den Rest des Cases hält. Da ich normalerweise keine Cases benutze, weil ich das Gerät in seinem Design genießen will, was aber seit dem ich Kinder habe einfach zu gefährlich ist, ist mir eine gute Qualität und haptik wichtig. Bei Bellroy habe ich das definitiv gefunden. ich habe es mir vor kurzem neu bestellt (in einer anderen Farbe) und bin wieder mal zufrieden. ich hoffe sie haben für das Pixel 9 weiterhin diese Kooperation.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!