Google hat in diesen Tagen den Sicherheitscheck verbessert, auch weniger versierte Nutzer sollen damit besser klarkommen. Google hat einen neuen Sicherheitscheck oder besser gesagt das bestehende Tool verbessert, damit gibt es neben dem überarbeiteten Säuberungs-Tool für Chrome die nächste Verbesserung für die Sicherheit der eigenen Kunden und Nutzer. Mit diesem Tool checkt ihr die Sicherheit eures Accounts in allen Belangen, wie etwa auch der „Bestätigung in zwei Schritten“.

Sollte man eh aktiv haben, insofern euer Konto auch wichtige Daten beinhaltet. Ebenso wird euch angezeigt, welche Drittanbieter-Apps Zugriff auf euer Google-Konto haben und bei welchen Geräten zuletzt Aktivitäten bzw. Anmeldungen festgestellt werden konnten. Ist etwas verdächtig, hilft euch Google.

Des Weiteren gibt es ein Upgrade für das SafeBrowsing. Solltet ihr davor sein euer Google-Konto in eine Phishing-Webseite einzutippen, werdet ihr in Chrome gewarnt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.