Google reduziert sein App-Angebot und bringt Dinge zusammen, die auf jeden Fall zusammengehören. In einem Beitrag im eigenen Supportforum erklärt sich der Hersteller und den geplanten Vorgang, weil man schon sehr bald die eigene Wifi-App einstellen möchte. Für Ersatz ist allerdings schon lange gesorgt, da die Funktionen einfach zu Google Home umziehen. Wie das geht, erklärt Google hier.

Google Home als neue Basis für smarte Hardware von Google

Wer ein Netzwerk mit Google Wifi hat, kann jetzt alles komfortabel in Google Home konfigurieren. Die bisherige Wifi-App, die seit 2016 existiert, lässt ab dem 25. Mai 2021 nur noch einen Ansichtsmodus zu. Konfigurieren lässt sich ab diesem Stichtag über die Wifi-App absolut nichts mehr. Bereits im Juni soll Google Wifi aus dem Play Store fliegen.

Preis: Kostenlos

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.