Chromebooks verfügen über eine ungewöhnliche Taste, die jetzt einen noch ungewöhnlicheren Namen erhält.

Geräte mit Chrome OS haben für gewöhnlich ein abweichendes Layout der Tastatur, das nicht bei allen Tasten dem entspricht, was wir vielleicht von klassischen PC-Tastaturen kennen. Hierzu gehört eine Taste im linken Bereich oberhalb von Shift, die Google jetzt nur noch Everything-Button nennt.

Mit dieser Taste löst man in erster Linie eine Suche aus, zugleich öffnet sich damit aber auch das Startmenü (Launcher). Und weil diese Taste quasi mehrere Dinge gleichzeitig ermöglicht, bekommt sie diesen unspezifizierten Namen spendiert. Das soll auch in erster Linie aufgrund des Feedbacks der Nutzer passiert sein, schreibt Google.

„Do you know this key by another name? It’s a new name for the “Launcher” or “Search” button on Chromebook keyboards. The new name for the „Launcher“ in this campaign was chosen to reflect user feedback, and highlight that Chromebooks have a dedicated button on their keyboards that enables them to search through files, apps, Drive, the web and more“.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.