Größeres Android TV-Update erreicht immer mehr Nutzer

Android-TV-Shop

Android TV und Google TV lassen sich durch weitere Annäherungen nicht mehr so deutlich voneinander unterscheiden.

Google hat Android TV trotz der Einführung von Google TV weiterentwickelt und die alte Benutzeroberfläche der neuen zunehmend angepasst. Dazu gehören diverse Neuerungen wie zum Beispiel der Reiter zum Einkaufen und Leihen von Inhalten, wodurch die App Google Play Filme & Serien hinfällig wurde. Aber das war nicht alles.

Neu ist auch ein frischer Startbildschirm, der deutlich mehr an das neuere Google TV erinnert. Schon seit geraumer Zeit wird ein Update verteilt, aber erst jetzt kommt der neue Startbildschirm bei immer mehr Nutzern auf den Android TV-Geräten an.

Neu ist vor allen Dingen der Discover-Reiter, bei uns dürfte es wohl „Erkunden“ heißen. Jedenfalls kommt dieses neue Update jetzt auf mehr Geräten in vielen Ländern an, obwohl es schon 2021 vorgestellt wurde.

Android TV mit Discover-Reiter
via reddit

Nicht so gut kommt an, dass die neue Oberfläche auch mehr Werbung mitbringt. Für Google ist es die Lösung, Google TV und Android TV langfristig zu monetarisieren. Nutzer der alten Plattform sind das nicht gewohnt und müssen sich jetzt umstellen.

Unterschiede von Android TV zu Google TV: Seit ein paar Jahren ist Google TV wieder da, die neue Android-Benutzeroberfläche für Fernseher. Android TV ist der Vorgänger, der abgelöst wird. Das darunterliegende Betriebssystem nennt sich jedoch weiterhin Android TV OS, was durchaus verwirren kann.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

2 Kommentare zu „Größeres Android TV-Update erreicht immer mehr Nutzer“

  1. Und ich dachte wir Android TV User bekommen die Play Next Funktionalität.
    Leider auch weiterhin keine Integration von Anbietern oder Cross-Swichtigung von Inhalt über Schauspieler und alle Inhalte zu dem wie man es von Google TV kennt.

  2. Manuel Kaltenegger

    ja schön super beitrag leider wird sowas in der realität null umgesetzt mein sony bravia der zeitgleich mit der ps5 auf den markt kam steckt noch immer auf android 10 und einem sehr alten sicherheitspatch fest was bringen mir neue funktionen wenn ich sie nicht stabil nutzen kann das problem sieht man einfach deutlich und da muss!!!! nachgebessert werden vorallem bei geräten über 1000€

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!