Google Hangouts kann nicht nur mobil genutzt werden, sondern ist auch in den Webseiten von Google wie Google Mail und Google+ integriert. Jetzt hat die Integration in Google Mail ein paar Verbesserungen erhalten, wie die Entwickler auf Google+ mitteilten. So bekommt Hangouts in Gmail einen neuen Look, der unter anderem die Anzeige eines Online-Status wieder […]

Google Hangouts kann nicht nur mobil genutzt werden, sondern ist auch in den Webseiten von Google wie Google Mail und Google+ integriert. Jetzt hat die Integration in Google Mail ein paar Verbesserungen erhalten, wie die Entwickler auf Google+ mitteilten.

So bekommt Hangouts in Gmail einen neuen Look, der unter anderem die Anzeige eines Online-Status wieder mitbringt. Jetzt kann man also hier wieder deutlich durch einen grünen Punkt erkennen, welche der Kontakte derzeit tatsächlich online verfügbar bzw. erreichbar sind. Neu ist auch die Suche und die Möglichkeit den aktuellen Gemütszustand durch Emojis auszudrücken.

Die Neuerungen werden ab heute ausgeliefert und sollten demnächst allen Nutzern verfügbar sein.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.