In den letzten Tagen bin ich über eine App gestolpert, welche für sich den Anspruch stellt, Android Auto in der vollen Autoversion direkt auf den Mobilgeräten anbieten zu können. Was eine tolle Sache ist. Denn dann hat man somit auch Zugriff auf weitere Navigations-Apps neben Google Maps und Waze, ohne ein Android Auto fähiges Autoradio besitzen zu müssen. „Headunit Reloaded“ nennt sich diese App.

Inoffizielle Lösung: Android Auto in voller Version direkt auf dem Mobilgerät

Sie ist leider nicht fehlerfrei und funktioniert auch nicht auf allen Geräten. Daher sollte man wohl erst mal eine Demo ausprobieren. Man kann sich aber auch die volle App kaufen und im Zweifelsfall den Kaufpreis zurückerstatten lassen. Letzteres musste ich tun, weil die App bei mir nicht klappte. Andere Kollegen konnten hingegen vermelden, dass für sie diese App funktioniert.

Diese Schritte sind notwendig, um den Self-Mode zu verwenden:

  • Open Android Auto on the phone, go to Settings and tap the „Version“ 10 times to become a developer
  • Once you are a developer from the 3 dotted right corner select Start Headunit Server
  • Close Android Auto
  • Start HUR
  • Select SelfMode

Gerne in die Kommentare damit, wenn die App für euch funktioniert!

Android Auto: Alternative Navigations-Apps zu Google Maps und Waze

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.