Die Auswahl an Smartphones wird immer größer, eine weitere Marke drängt sich uns mit attraktiven Smartphone-Paketen auf.

Eine noch sehr junge Smartphone-Marke will mit echter Highend-Hardware zum Sparpreis überzeugen. Der Neuankömmling nennt sich iQOO und ist seit einiger Zeit am Markt. Dahinter stehen Vivo und BBK, die zugleich mit Oppo und OnePlus zusammenhängen. Die verfügbaren Ressourcen sind also enorm, dadurch kann die starke Hardware subventioniert und den Kunden somit sehr günstig angeboten werden.

Neu ist jetzt das iQOO 7, welches einiges an Top-Hardware auf seinem Datenblatt zu bieten hat. Hierzu gehört ein brandneuer Snapdragon 888, das Schnellladen des 4.000 mAh Akkus mit 120 Watt und ein 6,62″ AMOLED-Display mit einer Bildwiederholrate von bis zu 120 Hz. An der Rückseite finden wir eine optisch stabilisierte 48 MP Hauptkamera, die außerdem Telephoto und Ultraweitwinkel mit dabei hat.

Triple-Kamera und schnellste Prozessor-Plattform

Optische Besonderheiten gehören auch dazu, wie etwa die akzentuierten Einschalttasten. Für die BMW-Fans gibt ein M-Sondermodell in den entsprechenden Farben.

Bis zu 12 GB RAM (DDR5) und 256 GB Speicher (UFS 3.1) bietet iQOO an, außerdem zwei Lautsprecher aus einer Zusammenarbeit mit Monster-Audio. Das gebotene Gesamtpaket kann sich also durchaus sehen lassen.

Lust bekommen? In China kostet das neue Android-Smartphone umgerechnet weniger als 500 Euro, in Europa würden durch diverse Zusatzkosten sicherlich rund 600 Euro unterm Strich stehen. Bislang ist iQOO bei uns allerdings nicht vertreten.

via GSMA

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.