Für das Honor 10 kommt derzeit ein neues System-Update an, es hat den sogenannten Huawei GPU Turbo mit am Start. Huawei hat eine Möglichkeit ausfindig machen können, wie man der Grafikeinheit der eigenen SoCs nochmals richtig Beine macht. Deshalb gibt es ein entsprechendes Software-Update für eine Vielzahl der eigenen Android-Smartphones. Das aktuelle Honor 10 ist eines der ersten.

Fügt die Huawei GPU Turbo-Beschleunigungstechnologie für eine reibungslosere Gaming-Erfahrung hinzu. Es wird empfohlen, die Spielbeschleunigung in Game Suite für besseres Gaming zu aktivieren.

Verteilt wird das Firmware-Update COL-L29 8.1.0.143(C432) ab sofort, es sollte knapp einen halben Gigabyte groß sein und in diesen Tagen auf euren Geräten landen. Vielleicht gibt es ja von dem ein oder anderen Nutzer etwas Feedback, ob der GPU Turbo spürbar ist. [via, via]

Huawei P20 Pro

Gleiche Meldung kommt für das Huawei P20 Pro rein, auch das Flaggschiff-Modell von Huawei erhält nun das GPU-Turbo-Update. [via]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.