Folge uns

Android

Huawei: Honor 8 könnte dickes Upgrade für das Honor 7 werden

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Huawei hatte erst vor wenigen Wochen das neue Honor V8 für Asien präsentiert, bald könnte das Honor 8 für den deutschen Markt folgen. Es wird ein schweres Erbe haben, das Honor 8 muss nahtlos und möglichst sogar mit einer kleinen Steigerung an das Honor 7 anschließen, was natürlich nur dank geschickten Entwicklern der Geräte möglich wird. Offensichtlich hat man sich Gedanken gemacht, die bisherigen Informationen versprechen ein richtig attraktives Honor 8.

Glas statt Metal, so heißt es bei den Kollegen, die Rückseite des Honor 8 soll aus Glas sein und dank 2.5D leicht abgerundet an allen Kanten. Huawei fällt sonst eher mit Smartphones aus Metall auf, will sich nun aber wohl etwas mehr an Samsung orientieren. Den Vorgänger hatte man am 30. Juni des vergangenen Jahres präsentiert, es wird also für einen potenten Nachfolger langsam Zeit, der mindestens einen Kirin 950, 4 GB RAM, eine 12 MP Dual-Kamera, einen 3000 mAh Akku und USB Typ C besitzen soll.

Sollte Huawei irgendwann in den nächsten Wochen offiziell Infos zum Honor 8 für Europa preisgeben, werdet ihr die natürlich hier bei uns sofort erfahren!

(via GizmoChina)

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. wifihero

    4. Juni 2016 at 17:18

    irgendwo hatte ich etwas von 5,7 zoll gelesen. Das wäre natürlich ein Dealbreaker. Imho ist 5,2 zoll schon reichlich, größer muss wirklich nicht. Verstehe aber das sie dem P9 keine Konkurenz machen wollen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt