Folge uns

Honor 9 für Deutschland vorgestellt, kostet 429 Euro

Denny Fischer

Veröffentlicht

in Android

am

Mit dem Honor 9 kommt das nächst höchst attraktive Android-Smartphone in den deutschen Handel, es ist für knapp über 429 Euro erhältlich. Mit einer gleichzeitigen Cashback-Aktion bekommt man das Smartphone sogar für nur noch 399 Euro, wir berichteten über diesen attraktiven Preis bereits vor ein paar Tagen. Heute fällt der Vorhang, das Honor 9 kann in Deutschland ganz offiziell gekauft werden. Alle anderen Details waren aufgrund der Präsentation in Asien ohnehin schon bekannt.

  • Display: 5,1″ LCD mit Full HD Auflösung
  • Prozessor: Kirin 960, bekannt aus dem Huawei P10
  • Speicher: 4 GB RAM, 64 GB Datenspeicher (erweiterbar)
  • Kamera: 12 MP + 20 MP S/W Sensor, 8 MP Frontkamera
  • Akku: 3200 mAh plus Quick Charging, fest verbaut
  • Sonstiges: Hi Fi Chip, NFC, Fingerabdrucksensor, LTE, WiFi ac, Bluetooth 4.2, Android 7 Nougat

Dualkamera beherrscht Hybrid-Zoom

Eine ganz ordentliche Ausstattung für einen fairen Preis, dafür sind die Honor-Smartphones sowieso in den vergangenen Jahren bekannt. Ein Upgrade vom Honor 8 wird sich aktuell sicher noch nicht lohnen. Dafür bietet das Honor 9 einen noch immer niedrigeren Preis, selbst wenn man es mit dem Straßenpreis des Huawei P10 vergleicht.

Weit weg sind die Honor-Smartphones von den Huawei-Geräten zwangsläufig nicht, die fast identische Hardware und Software machen die Geräte zu Zwillingen. Ein offenes Geheimnis. Wer weniger ausgeben will und kann, greift zu Honor.

Unter folgenden Links findet ihr das Honor 9 in den kommenden Minuten und Stunden, jeweils direkt mit der angesprochenen Cashback-Aktion im Wert von 30 Euro.

11 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beliebte Beiträge