Huawei bringt für die Honor-Tochter demnächst das neue Honor 9X an den Start, es wird im Vergleich zum Vorgänger ein paar Neuerungen mitbringen. Zwar mag das erst mal selbstverständlich klingen, ist es aber oftmals tatsächlich gar nicht der Fall. Jedenfalls gibt es beim Wechsel vom Honor 8X auf das neue 9X gleich mehrere klare Neuheiten, […]

Huawei bringt für die Honor-Tochter demnächst das neue Honor 9X an den Start, es wird im Vergleich zum Vorgänger ein paar Neuerungen mitbringen. Zwar mag das erst mal selbstverständlich klingen, ist es aber oftmals tatsächlich gar nicht der Fall. Jedenfalls gibt es beim Wechsel vom Honor 8X auf das neue 9X gleich mehrere klare Neuheiten, wozu unter anderem das Kirin 810-Prozessor gehören soll.

Huawei hat den Chip erst vor wenigen Tagen vorgestellt, er ist auf einem deutlich moderneren Niveau und dürfte die neue Mittelklasse der Chinesen ähnlich adäquat befeuern. Wenn ich mir das Xiaomi Mi 9T mit Snapdragon 730 so anschaue, musste Huawei auf die Entwicklung der letzten Jahre endlich standesgemäß reagieren.

Smartphone-Chip: Huawei Kirin 810 übertrumpft den Snapdragon 730 von Qualcomm

Honor 9X mit neuartiger Frontkamera

Evleaks, /Leaks

Muss man dazu noch viel sagen? Für das Honor 9X kommt wohl eine Popup-Kamera zum Einsatz, die sich nur bei Bedarf ausfährt. Allerdings ist das nur bei der Frontkamera der Fall, die doppelte Hauptkamera bleibt an einem gewohnten Platz. Ist noch selten aber immer häufiger in neuen Android-Smartphones zu finden.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.