Folge uns

Android

Honor 9X Pro soll in Europa in den nächsten Tagen starten

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Ein neues Honor-Smartphone scheint auf dem Weg zu uns zu sein, noch in dieser Woche soll das 9X Pro außerhalb asiatischer Grenzen an den Start gehen. Genauer gesagt gibt es Teaser aus Osteuropa, die den Marktstart des 9X Pro bereits für diesen Donnerstag ankündigen. Die Vorgänger waren durchaus erfolgreiche Android-Smartphones und eine Veränderung wird auf einem dieser Teaser bereits gezeigt:

Es wird eine Popup-Frontkamera verbaut, die nur bei Bedarf aus dem Gehäuse ausfährt und Selfies schießt. Inzwischen sehen wir diese Kameras immer häufiger, einige Hersteller verbauen sie auch in ihren teuren Geräten. An der Vorderseite bleibt somit mehr Platz für ein Display und wenig Displayrand.

Honor 9X Pro: Mit oder ohne Google-Apps?

Honor könnte das 9X Pro leider nur in wenigen Märkten anbieten, denn vielleicht gibt es für die Huawei-Tochter keine Google-Apps mehr für dieses Android-Smartphone. Ist nur eine Spekulation aber durchaus möglich. Das wird davon abhängig sein, wann Huawei das Gerät bei Google zur Zertifizierung einreichte. Ein für uns unbekanntes Datum.

Folgendes Datenblatt gab es für die 9X-Smartphones, als Honor die Geräte bereits im Juli des laufenden Jahres in Asien präsentierte:

  • 6,59″ FHD+ LC-Display
  • Kirin 810-Prozessor, 4/6/8 GB RAM
  • 64/128/256 GB Speicher (per microSD erweiterbar)
  • 48 MP (F/1.8), 2 MP Tiefensensor, 8 MP Ultra-Weitwinkel (nur Pro) Hauptkamera
  • 16 MP Frontkamera (Popup)
  • 4000 mAh Akku, USB-C, Dual-SIM

Video

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge