Folge uns

Android

Honor V10 / 9 Pro offiziell vorgestellt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Honor View 10

Honor präsentiert mit dem V10 sein neuestes Android-Smartphone, das Gerät wurde jetzt noch vor dem Launch in Europa bereits in China offiziell enthüllt bzw. komplett vorgestellt.

Es ist der übliche Vorgang bei Honor, das neue Android-Smartphone wird erst in China und später auch im Westen präsentiert. Somit erfahren wir noch vor dem 5. Dezember, welches zweite Smartphone uns die Huawei-Tochter präsentieren wird. In China hat man wiedermal eine große Halle für das V10 füllen können, uns interessieren aber natürlich nur die wichtigsten Specs. Diese können wir euch verraten, nur der europäische Preis bleibt für das V10 bzw. 9 Pro aktuell noch ein kleines Geheimnis.

Mindestens ist das Honor V10 mit 4 Gigabyte RAM und 64 Gigabyte Datenspeicher ausgestattet, des Weiteren gibt es zwei Modelle mit 6 Gigabyte RAM und 64 bzw. 128 Gigabyte Datenspeicher (erweiterbar). Beim Display setzt man auf das 18:9 Format und 6 Zoll Diagonale, das in diesem Fall aber Platz genug für einen Fingerabdrucksensor an der Vorderseite bietet. Angetrieben wird das V10 von einem Kirin 970, damit ist das Teil auf Niveau das Mate 10 Pro! Von der NPU (künstliche Intelligenz) soll der Nutzer ebenso profitieren können, beim Display gibt es aber kein OLED.

honor v10

Nur 3 mm länger als das Mate 10 Pro!

An der Rückseite finden wir wiedermal eine Dualkamera (20 + 16 Megapixel, Monochrom + RGB, f/1.8), in diesem Fall aber ohne LEICA-Branding. Vorn gibt es 13 Megapixel mit f/2.0 Blende. Das fehlende LEICA sorgt aber auch dafür, dass das V10 weniger als ein Mate 10 Pro kosten wird. Im Gehäuse findet ein Akku mit 3750 mAh seinen Platz, der über SuperCharge relativ schnell geladen wird.

Wie schon erwähnt, der Preis ist aktuell unbekannt, wird aber wohl bei maximal 600 Euro liegen – also 200 Euro unter dem Mate 10 Pro. Wie der große Huawei-Bruder kommt das Honor V10 / 9 Pro mit Android 8 und EMUI 8 an den Start. Bei uns in Europa zum 5. Dezember, an diesem Tag ist zumindest die Präsentation.

1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Dirk Elliger

    28. November 2017 at 11:14

    Schöne Allternative zum 10 pro. Leider noch länger dafür ist der Scanner vorn (für mich fast ein muss!). Leider warum auch immer ist aber der Akku kleiner (Gerät evt dünner).

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt