Folge uns

Android

HTC 10 vorbestellen

Veröffentlicht

am

HTC 10

Wer sich für das HTC 10 bereits entschieden hat, kann sich das neue Android-Smartphone nun in den bekanntesten deutschen Online-Shops vorbestellen. Wie bereits schon vorher bekannt war, werden für das HTC 10 immerhin satte 699 Euro fällig, macht auf die eigentlich typische Lebenszeit von zwei Jahren ca. 350 Euro je Jahr an Unkosten für ein Smartphone. Zu viel oder nicht zu viel, muss jeder für sich selbst entscheiden, ich persönlich bin da nicht mehr ein so großer Freund von.

HTC hat mit dem 10 aber ein richtiges Brett gelegt, das neue Top-Smartphone hat nicht nur ein gelungenes Design, es kann auch noch mit einer starken Kamera überzeugen, hat Leistung ohne Ende und wird vermutlich neue Android-Updates so schnell wie kein anderes Gerät erhalten. Hängt auch mit der Software zusammen, HTC hat eigene Apps entfernt und sich mehr Google angepasst.

>>> HTC 10 bei Cyberport*
>>> HTC 10 bei Saturn*
>>> HTC 10 bei Media Markt*
>>> HTC 10 bei Amazon*

Erhältlich ist das HTC 10 in den Farben Silber, Grau und Gold, derzeit nur in der Speichervariante mit 32 GB. Bei den restlichen technischen Daten lässt man sich nicht lumpen, es gibt ein 5,2″ QHD-Display, 4 GB RAM Arbeitsspeicher + Snapdragon 820-Prozessor, eine 12 MP OIS-Kamera mit größeren Pixel, zwei Lautsprecher, einen 3000 mAh Akk und so weiter.

HTC 10 offiziell vorgestellt #Powerof10

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt