HTC Desire 510 mit LTE und 64-Bit-Prozessor vorgestellt

HTC Desire 510

Mit dem HTC Desire 510 wurde heute ein recht attraktives LTE-Smartphone präsentiert, welches auch beim Preis definitiv mit anderen Geräten wie dem Moto G mithalten kann. Der liegt nämlich nur bei einer UVP von 199 Euro zum Marktstart ab Mitte September.

Dafür gibt es nicht nur den schon angesprochenen Zugang zum LTE-Netz, sondern auch einen brandneuen Snapdragon 410-Prozessor mit vier 1,2 GHz Prozessorkernen und 64-Bit. Der 8 GB interne Datenspeicher kann via microSD-Karte erweitert werden und der integrierte Akku hat eine annehmbare Kapazität von 2.100 mAh.

Nicht so der Kracher ist das 4,7″ große Display, welches leider nur mit 854 x 480 Pixel auflöst. Die beiden Kameras bieten mit 5 und 0,3 MP jeweils die erwarteten Auflösungen, der Arbeitsspeicher ist mit 1 GB RAM ausreichend groß. Die Maße liegen bei 139,9 x 69,8 x 9,99 mm.