HTC Desire HD: Update auf Ice Cream Sandwich mit Sense 3.6 kommt Ende Mai

Ice Cream Sandwich Logo

Ice Cream Sandwich LogoKeiner hätte wohl vor ein paar Monaten noch gedacht, dass HTC auch etwa das Desire HD auf die neuste Android-Version aktualisieren wird, doch wir hatten uns alle getäuscht. Etwas später wurde bekannt, dass man doch ein Update für den einstigen Bestseller plant, welcher sich beispielsweise auf Amazon nach wie vor in den Top 15 bei den gefragtesten Smartphones hält. Schon Ende März gab HTC-Mitarbeiter und Android-Entwickler Samarth Rasiwasia auf Google Plus bekannt, das Update auf Ice Cream Sandwich wird ab Ende Mai ausgerollt, also in knapp mehr als zwei Wochen.

Neben der neusten Android-Version wird zudem noch Sense 3.6 an Bord sein, nicht die aktuellste Version aber immerhin eine schon stark überarbeitete Variante der HTC eigenen Oberfläche. Übrigens wird das Rollout in Europa starten und nicht etwa in Asien oder sonst wo, weshalb auch die deutschen Nutzer sich schon jetzt freuen dürfen.

Bislang gab es zum Update keine neueren Meldungen als diese, Mitte Februar gab HTC bekannt, dass Android 4.0 auf das Desire S, Desire HD und Incredible S kommen wird aber nicht wann. [via]

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]