HTC feiert den Marktstart des One A9, das brandneue Smartphone im Metallgehäuse ist ab sofort im deutschen Handel verfügbar und auch bei den Nachbarn in der Schweiz und in Österreich. Man muss das neue One A9 nicht lieben, doch HTC hat zumindest ordentlich viel Presse abstauben können und deshalb ist das neuste Mitglied der One-Familie nicht so schnell und bedeutungslos im Niemandsland versunken wie etwa ein One M9. Mag das neue A9 nun dem iPhone ähnlich sehen (oder umgekehrt), so bietet es vor allem ein kompaktes (5″ AMOLED Display) und hochwertiges Metallgehäuse.

Unter der Haube sieht es auch nicht schlecht aus, dort werkelt nämlich der brandneue Snapdragon 617-Prozessor. Nur beim Datenspeicher (16 GB) und Arbeitsspeicher (2 GB RAM) hätte man ruhig etwas mehr verbauen können. Beeindruckend ist noch die Lieferzeit beim Betriebssystem, denn HTC liefert direkt das neue Android Marshmallow und nicht mehr noch das „alte“ Lollipop. Starke Leistung, das muss man anerkennen!

Schlägt jemand von euch beim One A9 zu?

>>> HTC One A9 bei Amazon <<<

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.