Folge uns

Android

HTC One M8 bekommt Update mit HTC Eye-Software für die Kamera

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Das aktuelle Flaggschiff-Smartphone One M8 wird von HTC ab sofort mit einem weiteren Software-Update versehen, welches neue Funktionen mit an Bord hat. Diesmal gibt es Funktionen für die Kamera, welche dem Desire Eye entspringen, welches als Selfie-Smartphone vor einem Tag vorgestellt wurde. Doch damit ists noch nicht getan, weitere Veränderungen hat das Update nämlich auch mit dabei. Vor allem zahlreiche Verbesserungen für das System und System-Apps sind mit dabei. Der Kernel wurde ebenso erneuert.

  • Support hardware video codec
  • Camera improvements
  • HTC’s EYE Experience camera features
  • Bluetooth improvements
  • HTC car drive mode improvements
  • HTC backup improvements
  • Thermal system improvements
  • Many audio related fixes and improvements
  • Overall performance improvements
  • Updated kernel

Bis das Update da ist, können noch einige Stunden oder gar Tage vergehen, habt also wie immer etwas Geduld.

(via Android Revolution)

 

Kommentare

Beliebt