Bildschirmfoto 2014-03-27 um 09.24.30

Mit dem neuen HTC One hat der Hersteller auch ein interessantes Case vorgestellt, welches wie bei der Konkurrenz auch im geschlossenen Zustand diverse Informationen anzeigen können soll. Nur hat HTC dafür eine ganz andere Idee entwickelt, als etwa Samsung oder LG.

Mit dem sogenannten Dot View Case bekommt man Informationen in einem weniger gewöhnlichen Look angezeigt. Die Vorderseite des Covers ist durchlöchert, damit das Display des Smartphones quasi die Infos wie eingehende Anrufe, Wetter, Uhrzeit usw. durch das hindurch leuchten kann. Dabei entsteht ein sehr cooler Effekt. Doch nicht nur das, denn auch auf diverse Gesten kann das Dot View Case reagieren.

Videoblogger Marques hat ein kurzes Video darüber gedreht und zeigt sehr gut alle Funktionen des Dot View Case.

[youtube d7n34bkF-Ew]

Folge uns bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert