HTC One M9: Deutscher Händler listet Pressebilder und technische Daten

2015-02-22 09_54_38

Ups, ist da den Jungs und Mädels von Cyberport ein kleiner aber entscheidender Fehler unterlaufen? Das HTC One M9 zeigt sich nun eine Woche vor der offiziellen Präsentation auf einer vollständigen Produktseite samt einiger Pressebilder und den technischen Daten. Sehen können wir wieder das vor über einem Monat aufgetauchte Design, welches leider sehr stark dem One M8* ähnelt. Diverse Blogger im Hintergrund meinen zu uns, dass diese Bilder nicht 100% akkurat sind, allerdings Evleaks mit seinem „Leak“ vor ein paar Wochen auch nicht richtig lag.

Cyberport hat übrigens die Produktseite* nun wieder entfernt, die technischen Daten haben wir dennoch für euch:

  • 5″ Full HD Display
  • Qualcomm Snapdragon 810-Prozessor
  • 32 GB Datenspeicher + microSD-Slot
  • 20 MP Kamera hinten, 4 UltraPixel Kamera vorn
  • 2.900 mAh Akku
  • LTE, Bluetooth 4.1, WLAN.ac, NFC
  • Android 5.0 Lollipop + HTC Sense 7

Nach Angaben des Shops soll das One M9 erst gegen Anfang April erhältlich sein, zu einer UVP von 749 Euro.

Warum ich dieses Design nicht begrüße? Erneut ist das Display im Verhältnis zum Gehäuse schon fast lächerlich. Alle anderen Hersteller bekommen das besser hin.

2015-02-22 09_54_54

(Quelle Cyberport via mobiFlip, Twitter, Mobilegeeks)

  • supraklang

    evleaks vor 14h, als Reaktion auf Cyberport:

    @sascha_p @fantacks @rquandt *Cyberport „leaked“ it. You found non-final pics on a shopping site and tried to turn them into a cheap scoop.

  • Patrick Bäder

    Habe die „News“ gestern auch schon auf den einschlägigen anderen Seiten gesehen bzw. gelesen und ich bezweifle das es sich um echte Bilder bzw. das wirklich finale Design handelt……..

    Die Vorderseite sieht ganz genau so aus wie beim M8. Die Leaks sahen da doch etwas anders aus oder irre ich mich ??

    Würde mich auch schwer wundern wenn der Nachfolger identisch wie der Vorgänger von vorne aussieht.

    Wäre auch sehr unvorteilhaft in den Ausstellungen der großen Märkte würde ich mal sagen da es auf der Vorderseite dann in keinster Weise vom Vorgänger zu unterscheiden ist……

    So geil ich das M8 vom Design her fand und auch wenn es sich für manche bescheuert anhört, aber der hirnverbrannte schwarze Balken mit dem htc logo war für mich das absolute KO Kriterium.

    Wenn das beim M9 tatsächlich immer noch so sein sollte wird auch das M9 nicht mein nächstes Phone. Hatte anhand der Leaks gehofft das dies beim M9 nicht mehr so sein wird……

    Aber nicht bekloppt machen lassen und einfach mal abwarten ;)

    • Wie schon im Text geschrieben, gab es vor über einem Monat Fotos von diesem Gerät, wie wir es auf den Produktbildern sehen. Hatte nur vergessen zu verlinken.

      • Patrick Bäder

        Bei diesen Fotos hat es sich aber immer nur um die Rückseite des Phones gehandelt oder irre ich mich ??

        • ist jetzt im Beitrag verlinkt, gab Fotos von der Frontseite

          • Patrick Bäder

            Schande über mein Haupt Denny :O

            Hab den Artikel mit den Fotos von Phandroid gar nicht mitbekommen, lol :P

            Dann frage ich mich nur grade warum jetzt so ein Aufstand über die gerenderten und somit ja auch eventuellen Fake Fotos von Cyberport gemacht wird wenn doch vor einiger Zeit schon echte Fotos von Phandroid veröffentlicht wurden ???? :O

          • Aufstand in wie fern? Damals wurde ja davon ausgegangen, dass es nur ein Prototyp ist, der mehr oder weniger in der Hülle vom Vorgänger steckt

          • Patrick Bäder

            Aufstand in den Kommentaren bei mobilegeeks ;)

            Die News, egal auf welcher Seite, wären dann aber auch besser gekommen wenn einfach geschrieben worden wäre das die zuvor veröffentlichen Fotos von Phandroid anscheinend bestätigt sind.

            Zudem kann es sich ja auch jetzt noch um Bilder von einem eventuellen Prototyp handeln ;)

          • Bestätigt ist gar nichts, bis der Hersteller nicht selbst etwas verrät.

            Der Aufstand wiederum ist gerechtfertigt, wie die Bilder aus anderer Quelle rausgingen, war nicht sauber.

          • Patrick Bäder

            Deswegen hab ich ja auch „anscheinend“ geschrieben Denny ;)

            Aufstand hätte ich nicht schreiben sollen. Kam wohl falsch rüber. Meinte eher das die Diskussion bzw. die Kommentare mal wieder schnell übertrieben sind und an einen Kindergarten erinnern :O

          • Sorry, hatte ich überlesen…

            Welche Kommentare meinst du? Die zum Gerät direkt oder die kritischen bzgl. fehlender Quellenangabe?

          • Patrick Bäder

            Kein Ding Denny ;)

            Meine die Kommentare zum Gerät. Also ob die veröffentlichen Bilder dem finalen Phone entsprechen oder eben nicht. Jeder kann ja eine Meinung haben, aber wie man so über einen blöden Leak „streiten“ kann, argh……

          • das ist doch inzwischen ganz normal

  • danielXY

    Das ist doch für die PR eine Katastrophe, wenn der Nachfolger genauso aussieht wie der Vorgänger.

    Ich glaube nicht das Sascha hier so von HTC vorgeführt wird und bin deswegen über die maßen enttäuscht von HTC

    • ich glaube die haben bessere zu tun als sich um einen deutschen Blogger zu kümmern

  • Mo

    Die sind zu hundertprozent echt. Sascha Pallenberg und Kamal Vaid haben das bestätigt. Evleaks hat anscheinend doch Bullshit erzählt.

    • Mal unabhängig davon, ob sie echt sind oder nicht. Was hat das mit den Personen zu tun?

      • Mo

        Kamal Vaid hat näheren Kontakt zu HTC, wie glaube ich bekannt ist. Er hat auch schon das M8 gesehen und benutzt, lang bevor es heraus kam. Und Sascha Pallenberg wohnt in Taipeh, in der Nähe des HTC Hauptquartiers, auérdem wirkt er sehr sehr sicher.

        • „gute Kontakte“ haben viele, Evleaks hingegen hat die Geräte in den vergangen Jahren geleakt. Mit anderen Worten, hat er geliefert, während die anderen nur erzählen.

          Aber kann uns eigentlich auch egal sein, letztlich wollen bei derartigen Leaks immer alle Recht haben… warten wir einfach ab, die letzten sieben Tage…