Folge uns

Android

HTC One M9: Marshmallow-Update wird ab sofort hierzulande verteilt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

htc one m9 marshmallow

Schon in der vergangenen Woche gab es positive Nachrichten für die Besitzer des HTC One M8, denn die Verteilung des Android 6 Marshmallow-Updates hatte begonnen. Die Besitzer des neueren Modells One M9 mussten nicht lange warten, ab sofort ist die Verteilung in Deutschland, Schweiz und Österreich auch für dieses Gerät gestartet, wie der Hersteller heute auf Facebook mitteilte. Profitieren können direkt alle Kunden, egal ob mit Provider-Branding oder komplett ohne.

Wahrscheinlich erhaltet ihr vorher noch ein knapp über 100 Megabyte großes Update, welches euer Smartphone auf das Marshmallow-Update vorbereitet, berichten zumindest einige Nutzer in den bekannten Android-Foren. Das finale Update mit Android Marshmallow an Bord wird nochmals ein paar Megabyte mehr auf dem Buckel haben, weshalb sich ein Download über WLAN eher empfiehlt.

Marshmallow lässt euch nicht nur die Berechtigungen von Apps bis ins Detail konfigurieren, mit Doze gibt es auch neue Akku-Optimierungen für Apps, damit diese bei Nichtnutzung des Smartphones nicht unnötig stark den Akku belasten.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt