„Hima“ heißt das neue Flaggschiff-Smartphone von HTC offensichtlich intern, den fertigen Namen kennt bislang noch keiner, doch er soll Gerüchten zufolge nicht One M9 lauten. Bis wir das aber genauer wissen, verwenden wir mal weiterhin diesen Namen. Jetzt soll uns der AnTuTu-Benchmark die technischen Daten des Gerätes erneut bestätigen. Dazu können wir nur sagen, dass es eine Chance 50:50 gibt, dass das tatsächlich die technischen Daten des neuen HTC-Flaggschiffs sind. Zumindest zeigt uns das die Vergangenheit.

Beim Display soll es keinen Wechsel geben, 5″ mit Full HD stehen für Beständigkeit. Unter der Haube aber gibt es den Wechsel auf die neue Generation des Snapdragon 800-Prozessors, da nun ein 810er mit 64-Bit eingesetzt werden soll. Der Arbeitsspeicher wächst bei wie bei Konkurrent Sony auf 3 GB RAM. Attraktiv genug oder muss irgendwo mehr sein?

(via Upleaks)

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Folge uns auf Google News, Facebook oder Twitter. Außerdem kannst du dich in unserem Telegram-Kanal mit anderen Lesern austauschen.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.