Gerüchte hier, Leaks da, Fakes dort. Irgendwie gehört das alles dazu, schlauer ist man ja immer erst im Nachhinein. Jetzt bekommen wir alte Gerüchte des HTC One bestätigt, die damals ein eher schnödes Design zeigten, welches einem schon erhältlichen Windows Phone ähnelte. Ein offenbar kluger Schachzug von HTC, das echte Design möglichst lange unter Verschluss zu halten.

Fake waren diese Bilder nicht, wie wir bislang dachten, denn die ersten Bilder zeigten tatsächlich das HTC One. Nur eben damals noch nicht das finale Gerät, sondern den Prototypen, der noch in eine recht einfache Kunststoffhülle gepackt war und somit nicht sonderlich spektakulär ausschaute. Jetzt haben die Kollegen von Engadget diesen Vorserienmodell in die Hände bekommen und machten davon ein paar Fotos.

Oben seht ihr ein Pressebild, welches damals aufgrund der bekannten Fotos erstellt wurde, unten seht ihr die neuen Fotos von dem jetzt aufgetauchten Prototypen. Schon lustig, oder?

[asa]B00BFUS8C6[/asa]

Werbung

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.