Folge uns

News

HTC One: Alter Prototyp bestätigt damals aufgetauchte Design-Bilder

Veröffentlicht

am

Gerüchte hier, Leaks da, Fakes dort. Irgendwie gehört das alles dazu, schlauer ist man ja immer erst im Nachhinein. Jetzt bekommen wir alte Gerüchte des HTC One bestätigt, die damals ein eher schnödes Design zeigten, welches einem schon erhältlichen Windows Phone ähnelte. Ein offenbar kluger Schachzug von HTC, das echte Design möglichst lange unter Verschluss zu halten.

Fake waren diese Bilder nicht, wie wir bislang dachten, denn die ersten Bilder zeigten tatsächlich das HTC One. Nur eben damals noch nicht das finale Gerät, sondern den Prototypen, der noch in eine recht einfache Kunststoffhülle gepackt war und somit nicht sonderlich spektakulär ausschaute. Jetzt haben die Kollegen von Engadget diesen Vorserienmodell in die Hände bekommen und machten davon ein paar Fotos.

Oben seht ihr ein Pressebild, welches damals aufgrund der bekannten Fotos erstellt wurde, unten seht ihr die neuen Fotos von dem jetzt aufgetauchten Prototypen. Schon lustig, oder?

[asa]B00BFUS8C6[/asa]

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. Vincitore

    16. Januar 2014 at 12:21

    Um Gottes Willen, das sieht ja scheußlich aus…Und die Reihenfolge der Tasten ist auch nicht gerade gelungen…

  2. HTC-One

    16. Januar 2014 at 13:46

    ich würde eher sagen, dass es der Prototyp vom HTC Butterfly S ist und nicht vom One

  3. Jonas B.

    16. Januar 2014 at 15:40

    Hm, wirklich ne interessante Geschichte, dachte damals das Phone aus dem Pressebild würde nur in Photoshop existieren… :)

    Also schön langsam kommt es mir komisch vor, dass man gar nichts mehr bezüglich HTC und dem One 2 hört – für mich ist es verdächtig ruhig – eigenltich zu ruhig.

    Ich warte schon ungeduldig auf neue Oberklasse Phones und HTC Sense 6.0 – wenn HTC 2014 erfolgreicher werden will, dann sollten sie m. M. nach mal Gas geben…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt