Folge uns

Android

HTC One: Update auf Android 4.3 in Taiwan bereits verfügbar

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

android 4.3 htc one

In Taiwan wird wie angekündigt das Update auf Android 4.3 bereits für Besitzer des HTC One verteilt. Das ist ja nicht zu fassen, ein Mitarbeiter von HTC macht eine Aussage zu einem Update und die stimmt dann auch noch. Nachdem also das Update für Ende des Monats für den kanadischen Markt zu Beginn der Woche angekündigt wurde, ist seit gestern der Update-Server in Taiwan scharf geschaltet, wie ein Screenshot vom Insider Footballer beweist.

Entnehmen kann man dem Screenshot auch die wenigen mitgelieferten Neuerungen. Vor allem gibt es natürlich die neue Android-Version, Veränderungen durch HTC aber gibt es nur wenige, zudem definitiv noch kein Sense 5.5.

Das Update dürfte nicht lang auf sich warten lassen, wir rechnen mit dem Release in Europa innerhalb der nächsten zwei Wochen.

[asa]B00BFUS8C6[/asa]

(via Twitter)

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt