So kann doch tatsächlich das Wochenende für einen Besitzer des HTC One X starten, denn HTC verteilt ab heute ein neues Update, welches einige Veränderungen mit an Bord hat. Ich berichtete vor wenigen Tagen bereits über das neue HTC Sense 4.1, welches bereits mit einer Test-Version auftauchte, ein Release dafür war aber noch nicht abzusehen. […]

So kann doch tatsächlich das Wochenende für einen Besitzer des HTC One X starten, denn HTC verteilt ab heute ein neues Update, welches einige Veränderungen mit an Bord hat. Ich berichtete vor wenigen Tagen bereits über das neue HTC Sense 4.1, welches bereits mit einer Test-Version auftauchte, ein Release dafür war aber noch nicht abzusehen. Etwas überraschend ist es also, dass HTC schon jetzt das offizielle Update via Over-The-Air verteilt, welches auf euer Gerät Sense 4.1 und Android 4.0.4 bringt. Die Software-Version 2.17.401.2 trägt dieses Update, welches mit knapp über 140MB von euch via WLAN installiert werden sollte.

Nach den ersten Tagen Test der „damals“ aufgetauchten Testversion konnte ich zumindest bis dato feststellen, dass HTC mächtig an der Performance schrauben konnte. Die Akkulaufzeit wiederum hat sich bei mir weder verschlechtert noch verbessert. Zuerst dürfte Geräte ohne Branding das Update erhalten, dafür einfach in den Einstellungen unter dem Punkt „Info“ nach Updates suchen lassen. (via, danke René)

[asa]B007TJ8KXY[/asa]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.