Einige Smartphone-Nutzer warten gespannt auf die neusten Meldungen ihrer Hersteller, dass diese endlich ein Update auf Android 4.1 (Jelly Bean) mit einem festen Datum ankündigen. Bisher macht allerdings keiner genauere Aussagen, man kann sich lediglich mit etwas Hintergrundwissen denken, dass die ersten Updates für die Flaggschiff-Geräte einiger Hersteller im September oder dann Oktober kommen dürften. Unter anderem wird natürlich auch ein Update für das HTC One X erwartet, von welchem nun offenbar erstmals eine Test-Version aufgetrieben werden konnte. Diese scheint noch in einem so frühen Stadium zu sein, dass von einer Installation leider gänzlich abzuraten ist.

Bis jetzt ist nicht viel bekannt, lediglich dass es sich um wohl um das Jelly Bean-Update inklusive HTC Sense 4.5 handelt. Jetzt können wir nur darauf warten, bis es etwas bessere Versionen geben wird, die dann eventuell auch schon im Alltag genutzt werden können. Sobald das der Fall ist, dann bekommt ihr natürlich hier zuerst die Nachricht dazu. Weitere Infos zu dieser erstmals aufgetauchten Jelly Bean-Software für das One X bekommt ihr bei den XDAs. (via)

[asa]B007IVCBFG[/asa]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.