In den nächsten Wochen oder wenigen Monaten kommt nach One M9 und One A9 noch ein sogenanntes One X9, welches vor wenigen Tagen erstmals aufgetaucht war und recht schnell möglicherweise als Fake abgestempelt wurde. Erneut sehen wir jetzt aber ein mögliches Pressebild, das schon lange vorher ans Tageslicht kommt. Über dem Artikel noch das Bild aus den letzten Tagen, darunter sehen wir das neue Bild.

Hier nun auch zu sehen ist die Rückseite, die uns eine andere Positionierung der Kamera offenbart und auch einen etwas anderen Look rundum die Kamera. Eventuell steht dieser Bereich komplett über die Rückseite hinaus, damit auf einem Tisch nicht nur allein die Kamera aufliegt und so eventuell schneller zerkratzt. Da hat doch nicht etwa jemand mitgedacht?

Ansonsten ist mir noch aufgefallen, dass HTC endlich die „schwarze Leiste“ unter dem Display gekillt hat. Dort ist nur noch der Lautsprecher und der Bereich für die Tasten zu finden. Spart Platz und sieht auch besser aus.

Auf die technischen Daten des Android-Smartphones verlasse ich mich mal noch nicht, hier sind verschiedene Infos im Umlauf. Obwohl es anderes wirkt, soll das One X9 aber ein größeres Gerät werden (um die 5,5″).

[asa_collection items=1, type=random]smartphones[/asa_collection]

(via Weibo, NWE)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.