HTC testet die eigene Sense Home-Oberfläche auch für Geräte von anderen Herstellern, jetzt ist die Beta verfügbar und kann bereits ausprobiert werden. Man muss nicht mal ein offizieller Teilnehmer des Beta-Programms von HTC sein, Sense Home 8 gibt es natürlich auch schon wieder aus anderen Quellen. Ein Versuch zeigte mir, dass der Launcher mit integriertem BlinkFeed […]

HTC testet die eigene Sense Home-Oberfläche auch für Geräte von anderen Herstellern, jetzt ist die Beta verfügbar und kann bereits ausprobiert werden. Man muss nicht mal ein offizieller Teilnehmer des Beta-Programms von HTC sein, Sense Home 8 gibt es natürlich auch schon wieder aus anderen Quellen. Ein Versuch zeigte mir, dass der Launcher mit integriertem BlinkFeed problemlos auf dem Nexus 5X und auch dem Huawei P9 Plus funktioniert, wenngleich das Huawei-Gerät bei der App-Installation mal kurz einen Reboot machte.

Sense Home hat natürlich einen eigenen Look, den BlinkFeed (Twitter, Facebook usw.) integriert, hat einen Benachrichtigungs-Counter für die App-Symbole und kann sogar mit Designs nach eigenem Geschmack angepasst werden. Den neuen Freestyle Modus scheint es nicht zu geben, damit lassen sich eigentlich Homescreens mit App-Verknüpfungen anlegen, ohne dafür App-Symbole oder ein festes Raster verwenden zu müssen.

Ihr findet Sense Home 8 Beta natürlich wiedermal auf dem APKMirror. Einfach herunterladen, installieren und als Launcher festlegen.

(via Reddit)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.