Der chinesische Hersteller Huawei setzt schon seit Jahren auf eine eigene Android-Oberfläche, die allerdings anders als ihr Name zumindest bei mir nicht gerade für positive Emotionen sorgt. Das soll sich mit dem neuen Design der Version 3.0 ändern, wie uns der Hersteller in einem neuen Video seit ein paar Tagen zeigt. Die Emotion UI ist […]

Der chinesische Hersteller Huawei setzt schon seit Jahren auf eine eigene Android-Oberfläche, die allerdings anders als ihr Name zumindest bei mir nicht gerade für positive Emotionen sorgt. Das soll sich mit dem neuen Design der Version 3.0 ändern, wie uns der Hersteller in einem neuen Video seit ein paar Tagen zeigt. Die Emotion UI ist unter anderem auch auf den Geräten der mehr oder weniger neuen Honor-Serie vorinstalliert, wie beispielsweise auf dem Honor 6 (zum Testbericht).

Huawei setzt eigentlich überall an, egal ob der Homescreen, die Tastatur, die Kamera und Galerie oder auch neue Funktionen wie ein smarter Schlafmodus. Wir sind daher sehr gespannt, wenn die neue Oberfläche demnächst auf den ersten Geräten landen wird.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=6gjrHqdfp7k]

(via Androidworld)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.