Folge uns

Android

Huawei Mate 20 lite kommt für 399 Euro nach Deutschland

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Huawei Mate 20 lite

In Polen ging das Huawei Mate 20 lite schon vor ein paar Tagen live, nun wurde es auf der IFA erneut vorgestellt und für Deutschland auch mit einem Preis versehen. Wobei auch der durchaus schon klar war, 399 Euro will Huawei für das Mate 20 lite hierzulande. Erhältlich ist das Gerät dann ab dem 7. September 2018, also bereits ab der kommenden Woche. Huawei hat ein paar dringende Verbesserungen integriert, verpasst dem Mate 20 lite endlich wieder ein eindeutig erkennbares Gerätedesign.

Huawei packt in das Mate 20 lite natürlich ein Notch-Display, welches eine Diagonale von 6,3 Zoll hat. Des Weiteren gibt es jetzt NFC für Google Pay und Co, WLAN mit 5 Gigahertz und der USB-Anschluss ist ein Typ C. Erfreulich ist der Akku mit seinen 3750 Milliamperestunden, die rückseitige 20 + 2 Megapixel Kamera mit KI-Funktionen wird sich im Alltag beweisen müssen. 4 Gigabyte RAM gibt es, wie auch 64 Gigabyte Datenspeicher. Neu ist zudem der schnellere Kirin 710-Prozessor.

PS: Zum Marktstart gibt es eine Amazon-Aktion, Vorbesteller erhalten einen Amazon Echo dazu.

Huawei Mate 20 lite

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt