Folge uns

Android

Huawei Mate 20 (Pro) jetzt erhältlich – Amazon mit Engpässen

Veröffentlicht

am

Huawei Mate 20 Pro

Nach ein wenig Wartezeit startet jetzt auch das nächste Huawei-Smartphone im deutschen Handel durch, ab sofort kann das neue Mate 20 samt Pro-Modell gekauft werden. Ab heute gibt es ganz offiziell das Huawei Mate 20 in Deutschland, dazu auch noch das absolute Flaggschiff-Smartphone Mate 20 Pro. Je nach Händler gibt es aber insbesondere beim Mate 20 Pro erhöhte Wartezeiten, sogar einige Vorbesteller mussten heute von den Händlern vertröstet werden. Slow clap.

Wir haben von Huawei zwar das Mate 20 Pro erhalten, brauchen für unseren Testbericht aber noch etwas Zeit. Grundsätzlich kann man aber festhalten, das Flaggschiff-Fans am Mate 20 Pro nicht vorbeikommen. Beim normalen Mate 20 sehe ich weniger Potenzial, da dürfte das nun günstigere P20 Pro eine attraktive Alternative sein.

Kauft einer von euch ein Gerät der aktuelle Mate 20-Serie?

Huawei Mate 20 und Mate 20 Pro vorgestellt

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. Andre Schneider

    27. Oktober 2018 at 12:22

    Ich hole mir das Mate 20 Pro. Ist in meinen Augen am Pixel 3xl und Note 9 deutlich vorbeigezogen.

  2. Jade Frost (@Jade_V_Frost)

    27. Oktober 2018 at 14:08

    Total unverschämtes und unverständliches Vorgehen von Amazon!
    Ich hatte am 19.10. das Mate 20 Pro, so ein Case aus dem Bundle Angebot sowie das Wilress Charger Pad VORBESTELLT.
    Bis gestern mittag stand die Lieferung des Smartphone noch auf „Lieferung heute bis 20 Uhr“.
    Gestern am frühen nachmittag dann so ganz lapidar eine Mail von Amazon a la „Wir versuchen nach wie vor, die bestellte Ware zu besorgen.“
    WTF ? Wieso überhaupt VERSUCHT Amazon die Ware zu „besorgen“ ??! Ich ging natürlich davon aus, dass bis gestern Abend das Smartphone SELBSTVERSTÄNDLICH in der Packstation liegen wird?!
    Heute heißt es jetzt mal eiinfach so in der Bestellübersicht , ACHTUNG FESTHALTEN , Zustellung 04.12.2018 – 28.01.2019!
    BITTE ??!! Sind die bekloppt oder was ?!
    Die Bestellung kann ich immer noch nicht stornieren, da Amazon einfach das vom Bundle enthaltene Case versandt hat und somit die gesamte Bestellung nicht zu stornieren ist.
    Jetzt habe ich ein Case für ein mate 20 pro , das habe ich vorhin bei DHL zur Rücksendung abgegeben , und fühle mich einfach nur grandios verarscht von Amazon.
    Jetzt mittlerweile ist es natürlich nirgendwo mehr erhältlich.
    Wieso zur Hölle ist Amazon nicht in der Lage Menge der Ware mit Anzahl Vorbestellungen abzugleichen ?
    Wieso informiert man den Kunden AM TAG der eigentlichen Lieferung darüber, dass es einfach mal ein PAAR MONATE später geliefert wird ?!
    Und was ist mit der Vorbesteller-Aktion mit dem Amazon Echo Show ?
    Man muss bis zum 30.11. das Huawei mittels der EMEI bei Huawei registrieren , damit man den Echo Show überhaupt bekommt.
    Kann man also jetzt auch abhaken. Schönen Dank auch an Amazon für so eine dilettantisch Nummer !!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt