Android 6 Marshmallow Header

Gute Nachrichten für die Besitzer des Huawei Mate S, endlich ist Android 6 Marshmallow als finales Update da. Das hat nicht ohne Grund vielen Leuten zu lange gedauert, Huawei liefert erst zum Mai das Firmware-Update auf Android 6 Marshmallow, das von Google bereits im Herbst des vergangenen Jahres freigegeben wurde. Meckern können wir hier allerdings wie wir wollen, das ändert am Sachverhalt rein gar nichts. Wer ein Mate S besitzt und Marshmallow sofort nutzen will, kann die Firmware jetzt installieren.

Es gibt nämlich eine komplette Firmware-Datei für euch, die ihr manuell auf eurem Gerät installieren könnt. Eine Anleitung soll direkt in der Datei beiliegen, heißt es im Forum von Android-Hilfe (dort findet ihr den Download). Wer die neue Firmware auf sein Gerät gebügelt hat, darf uns gern Feedback in die Kommentare werfen!

Android 6 Marshmallow sollte eure Akkulaufzeit verlängern, wenn das Gerät ungenutzt herumliegt, zudem gibt es eine einheitliche Schnittstelle für Fingerabdrucksensoren, Google Now on Tap und andere Verbesserungen unter der Haube.

Huawei Mate S: Neuerungen von Android 6 und EMUI 4.0

(via Huawei Info)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.