Huawei-MediaPad-10-FHD_1

Der chinesische Hersteller Huawei hatte auf dem Mobile World Congress zu Beginn des Jahres zwei ziemlich interessante Geräte präsentiert, die man allerdings bis heute nicht auf den Markt gebracht hat. Da hinkt man quasi allen anderen Herstellern hinterher, ausgerechnet aber denen, mit den man gerne konkurrieren möchte. Neben dem „schnellsten Smartphone der Welt“ zeigte man noch ein dickes High-End-Tablet, welches auf den Namen Mediapad 10 FHD hört.

Das 10 Zoll Tablet mit Full HD-IPS-Display, Quad-Core-Prozessor und 2GB RAM Arbeitsspeicher wird von einigen Leuten heiß erwartet, da Huawei neben dicker Hardware auch noch günstige Preise verspricht, je nach Produkt möchte man bis zu 15 Prozent unter den Preisen der Konkurrenz liegen, bei einem 600 Euro-Tablet kann man mit Huawei also schnell mehr als 70 Euro „sparen“.

Doch wir werden uns wohl noch weiter gedulden müssen, wenn wir so die Zeichen aus Japan interpretieren. Dort hat der Händler E-Mobile jetzt das Mediapad 10 FHD als Huawei GT01 für den Verkauf angekündigt, kennt aber kein genaues Release-Datum, vor dem August wird es aber wohl nicht erscheinen, wenn nicht sogar noch später. Unsere letzten Infos hatten den Marktstart für Ende Juni im Gepäck.

[asa]B007ZY2A7U[/asa]

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.