mediapad produktseite
[aartikel]B00422SH5C:right[/aartikel]Mir und einigen anderen Kollegen ist es das erste Mal aufgefallen, Huawei fängt auch hierzulande an, das Mediapad mit Honeycomb 3.2 zu bewerben. Ab sofort gibt es eine eigene Produktseite und die ersten Anzeigen laufen über Google Adsense, sollte also auf den meisten Blogs ab und zu, zu sehen sein. Es ist das Jahr der Tablets, so wurde es zumindest mal prophezeit, doch die derzeitigen Preise lassen den Markt nicht in Schwung kommen.

Zum Herbst kommen aber endlich die ersten Tablets, die für einen Preissturz bzw. Kampf sorgen könnten, zum einen sind es die Archos Gen9 Tablets, zum anderen das Huawei Mediapad.

Ab dem dritten Quartal soll das Mediapad erhältlich sein, wann es auch hier zu haben sein wird, steht bis dato in den Sternen. Wer aber ein kleines Tablet mit Honeycomb haben möchte, dabei kein Vermögen ausgeben will und kann, der sollte warten bis das Mediapad verfügbar ist.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.