Huawei hat auf dem MWC das neue P10 lite noch nicht vorgestellt, doch schon jetzt gibt es alle wichtigen Infos zum neuen Mittelklasse-Smartphone. Vorerst hat Huawei die Bühne den neuen Flaggschiff-Smartphones überlassen, am Wochenende präsentierten die Chinesen ihr neues P10 und das etwas besser ausgestattete P10 Plus. Weit weg kann das P10 lite aber nicht sein, ein Shop hat es bereits gelistet und das samt Bildern sowie den technischen Details.

349 Euro soll das Smartphone laut coolblue kosten, angeboten wird es in Schwarz, Weiß und Gold. Es ist etwas über den letzten Honor-Geräten angesiedelt. Unter der Haube finden wir einen Kirin 655 Prozessor, 4 GB RAM Arbeitsspeicher und 32 GB Datenspeicher (erweiterbar). Das 5,2″ Display löst mit Full HD auf, die rückseitige Kamera mit 12 MP und die Frontkamera mit 8 MP. Für ausreichend Akkulaufzeit sind 3000 mAh verbaut.

Nicht so gelungen finde ich den veralteten Anschluss an der Unterseite, weiterhin setzt Huawei hier auf microUSB. Des Weiteren wäre der Preis um 50 Euro höher im Vergleich zum P9 lite aus dem vergangenen Jahr. Optisch kommt das P10 lite durchaus dem P10 und auch P10 Plus nahe, allerdings hier mit dem Fingerabdrucksensor wieder auf der Rückseite und ohne Dual-Kamera.

[via GSMArena, mobiFlip, Androidplanet]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.