Huawei ist bekannt für seine durchaus lustigen Codenamen, die statt der eigenen Marke auf neue Smartphones zur Tarnung aufgebracht werden. Nun zeigte sich das Huawei P20 lite als Smartphone der Marke „Shirley“ bei der FCC und dort auch auf ein paar weiteren Fotos. Beziehungsweise war das Gerät dort schon vor ein paar Tagen aufgetaucht, die Meldung […]

Huawei ist bekannt für seine durchaus lustigen Codenamen, die statt der eigenen Marke auf neue Smartphones zur Tarnung aufgebracht werden. Nun zeigte sich das Huawei P20 lite als Smartphone der Marke „Shirley“ bei der FCC und dort auch auf ein paar weiteren Fotos. Beziehungsweise war das Gerät dort schon vor ein paar Tagen aufgetaucht, die Meldung ging nur im Eiltempo an mir vorbei. Sei es drum, wir hatten ja bereits über andere Fotos berichtet und bekommen diese erneut bestätigt.

Bestätigt werden erneut alle bekannten Infos über den Aufbau des neuen P20 lite. Vorn gibt es ein 18:9 Display mit Notch, mit der man eigentlich nur das iPhone X kopieren will. Gleiches passiert an der Rückseite, wo Huawei die verbauten Kameras nun auch ganz plötzlich vertikal statt horizontal anordnet. [via /Leaks, Huawei Blog]

Wann das P20 lite präsentiert wird, ist aktuell noch unbekannt. Vermutlich vor oder nach der Präsentation des P20 und P20 Plus.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.