Folge uns

Android

Huawei P20 Pro bekommt Grafik-Update

Veröffentlicht

am

Nun landet auf einem der nächsten Huawei-Smartphones der sogenannte GPU-Turbo, das Grafik-Update wird seit Dienstag in Deutschland auf das P20 Pro gebracht. Es ist ohnehin mal wieder verwunderlich, warum Huawei auf Billig-Smartphones und Flaggschiff-Geräte ein gleiches Verbesserungs-Update bringen kann. Sollte das teuerste Gerät nicht ab Werk bereits die bestmögliche Performance bieten können? Aber gut, der GPU Turbo ist trotzdem gern gesehen. Wenn er denn etwas bringt.

Seit dieser Woche landet das Update auf dem P20 Pro, das berichtet unter anderem Kollege Daniil. Immerhin sind es 670 Megabyte, die das Gerät herunterladen und installieren muss. Auch das Juli-Patch ist mit am Start, des Weiteren landet die Game Suite auf eurem Smartphone. Die neue App verhindert Störungen während ihr zockt, auch andere Hersteller bieten ähnliche Gaming-Apps längst an.

GPU Turbo: Huawei nennt etwas genauere Termine für das Update

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt