Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Hugo Barra: Kein Ice Cream Sandwich für das Google Nexus One

[aartikel]B004JM61A8:right[/aartikel]Erst gestern war eine Liste von einem HTC-Mitarbeiter aufgetaucht, welche unter einigen anderen Geräten auch das Google Nexus One listete. Diese dort angegeben Geräte sollen alle Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) bekommen oder zumindest wollte HTC es versuchen. Jetzt gibt es aber von oberster Stelle seitens Google ein Dementi, denn Hugo Barra (Director of Android Product Management) hat sich im Telegraph zu Wort gemeldet.

Das Nexus One wird nämlich leider kein offizielles Update auf Ice Cream Sandwich erhalten und der Grund dafür ist logisch sowie nachvollziehbar, laut Barra ist die Harware einfach zu alt und damit nicht leistungsfähig genug. Eine Tatsache die wir alle vermuteten, welche leider nun auch bestätigt wurde.

Die letzte Hoffnung bleiben aber natürlich die XDA Developers und ich bin mir sicher, sie werden die Besitzer eines Nexus One nicht enttäuschen. (via)